Kühlschrank mit Doppeltür


Immer mehr Haushalte in Deutschland (und Europaweit) wechseln von “traditionellen” Kühlschränken (Kühl- und Gefrierkombination) hin zu Kühlschränken mit Doppeltür auch genannt Side-by-Side Kühlschränke oder auch 2-Türige Kühlschränke. Kühlschränke mit Doppeltür haben eine Seite des Kühlschranks (meist zwei Drittel des Volumens) als Kühlfach und die andere Seite (ein Drittel des Volumens) als Gefrierfach. Somit bieten sie besonders viel Stauraum sowohl für Kühlwaren als auch für Gefrierwaren.


Kühlschrank mit Doppeltür kaufen: Was beachten?


Sie möchten einen Kühlschrank mit Doppeltür kaufen und fragen sich, was sie beachten sollten? Grundsätzlich gilt egal welche Kühlschrank-Art Sie kaufen, sollten Sie selbstverständlich immer ein Modell Kaufen, dass sie sich Leisten können (Preis beachten) und dass in Ihre Küche passt (Maße beachten).

Bei einem Kühlschrank mit Doppeltür ist des Weiteren wichtig, ob das Gerät nützliche Funktionen enthält (Funktionen beachten): Vorteilhaft ist die NoFrost Kühl-Technologie, welche die Luftfeuchtigkeit im Gefrierschrank reduziert und damit verhindert dass sich Frost bildet und ein Abtauen des Gefrierschranks notwendig wird. Zusätzlich sind oftmals ein integrierter Wasserspender, Eisspender und/ oder Eiscrusher sehr beliebt. Manche Kühlschränke mit Doppeltür haben des Weiteren ein Barfach, d.h. ein kleines “Fenster” in der Kühlschranktür, das den schnellzugriff zu Lebensmitteln in der Kühltür ermöglicht.


Kühlschränke mit Doppeltür im Vergleich

> Was genau suchen Sie?

Alle Angaben ohne Gewähr. * Angebote vom 09.04.2020

Nicht das passende Modell gefunden?

Hier finden Sie alle Informationen zu den folgenden Kühlschrank-Arten:

  1. nach Größe:
  2. nach Bau-Art:
  3. nach Funktion:
–> zum allgemeinen Kühlschrank-Beitrag